Logo-waeschenbach-farbig_3.JPG




Bernd-u-Birgit.jpg

Aktuelles vom Hof Wäschenbach

Liebe Kunden, liebe Freunde! 

 

„Neuigkeiten“

Unter den momentan aktuell vorgeschriebenen Voraussetzungen, bzgl. Covid19, finden ab sofort, nach Anfrage wieder unsere Käse-Erlebnisproben statt. Ebenso bieten wir wieder Köstlichkeiten aus dem Hofladen an.

„Frische Hähnchen“
Am Mittwoch den 22. Juli gibt es zu den Hofladen-Öffnungszeiten frisch geschlachtete Hähnchen.

Gerne zerlege ich Ihnen, wenn gewünscht, das Hähnchen.
Wenn Sie Interesse haben, geben Sie mir bitte per Mail oder telefonisch die Bestellung durch.

„Den Sommer genießen“
Zum Grillen gibt es ein abwechslungsreiches Sortiment an Fleisch- und Wurstwaren aus der Schwäbisch Hällischen Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft.

Neu im Sortiment sind u.a. fruchtige Sommersäfte, Apel-Cidre sowie verschiedene Frucht-Secco`s.

„Hofladen Öffnungszeiten“ 
Mittwoch bis Freitag 10 Uhr bis 18 Uhr und Samstag 10 Uhr bis 16 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.
   
Festnetz 02742/6096
Mobil 015159441546
pczLw8rlzcrDiNLEwNbGzcDLx8TGzYvBwA@nospam

Mit freundlichen Grüßen
Birgit Wäschenbach


Wer wir sind


regenbogen-fuer-sildeshow_2.jpg

 ✔ Wir sind ein kleiner landwirtschaftlicher Familienbetrieb im nördlichen Rheinland-Pfalz.

 Seit 7 Generationen wird der Hof als Familienbetrieb bewirtschaftet. 

 ✔ Bernd Wäschenbach ist Landwirtschaftsmeister.

 ✔ Birgit Wäschenbach ist gelernte Fleischerei-Fachverkäuferin und zertifizierte Ernährungsberaterin.



 ✔ Wir bewirtschaften Mähwiesen, Weide- und Ackerland.

 ✔ Wir versorgen 80 bis 90 Rinder, vom Kalb bis zur Kuh.

 ✔ Mit unserer Milchproduktion sind wir über die Molkerei einem GVO-freien Programm angeschlossen. 

 ✔ Unsere Tiere sind ca. 205 Tage im Jahr auf der Weide. 

 ✔ Die Tiere können sich auf einem großen Gelände frei bewegen.

 ✔ 95 % des Tierfutters wird auf unseren eigenen Flächen angebaut.


Über unseren Hof und unsere Tiere 


Kuehe-auf-der-Weide-4.JPG
Bernd-auf-Traktor-2_2.JPG


Zu unserem Leben auf unserem Hof können Sie mehr im folgenden Artikel aus der Siegener Zeitung vom 18.01.2018 lesen:

hof-waeschenbach-artikel.pdf

© 2016 www.hof-waeschenbach.de  |  Home  |  Impressum | Datenschutzerklärung






empty